Biotin gesund für Haare, Haut und Nägel?

Biotin gesund für Haare, Haut und Nägel?

Biotin ist auch bekannt als Vitamin-B7 und spielt beim Fettstoffwechsel und den Stoffwechsel der Kohlenhydrate und Eiweiße, als auch im Zellkern eine wichtige Rolle. Außerdem wird es für den Aufbau von Haut, Haaren und Nägeln benötigt. Hauptsächlich wirkt Biotin positiv auf deine Haare. Biotin hilft, wenn die Haare dünner, brüchig und glanzlos werden. Biotin wirkt auch gegen Haarausfall. Ein Biotinmangel macht sich allerdings nicht nur durch Haarausfall auf dem Kopf bemerkbar, sogar kleinste Haare wie Wimpern und Augenbrauen können auch ausgehen.

Symptome eines Biotinmangels

Haarausfall
Blasser, gräulicher Teint
Akne
Kaputte Fingernägel
Appetitlosigkeit
Depressionen
Veränderungen des Stoffwechsels

Ein Biotinmangel ist sehr selten, weil das benötigte Bedarf an Biotin meistens durch deine Ernährung schon gedeckt wird. Trotzdem ist es empfehlenswert, wenn du deine Haare, Haut und Nägel verschönern willst, Nahrungsergänzungsmittel zu dir zunehmen.

Lebensmittel mit  Biotin

Hefe
Eigelb
Erdnüsse
Haferflocken
Milchprodukte
Tomaten
Möhren
Käse
Fleisch

Tagesbedarf an Biotin

Die Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) veröffentlicht diese Schätzwerte, die auf der durchschnittlichen, täglichen Biotinzufuhr basieren. Ernährungsabhängige Mangelerscheinungen sind unter dieser Zufuhr menge bisweilen nicht aufgetreten, daher erklärt die DGE diese Werte als angemessen. Außerdem Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten entwickelten sich bisher durch eine Überdosierung nicht. Selbst wenn du  200 Milligramm Biotin täglich zu dir nimmst, gibt es keine Folgen. Daher gibt es keine Obergrenze für die Biotin-Zufuhr.

Alter Tägliche Biotinzufuhr in Mikrogramm (Schätzwert)
0 bis unter 4 Monate 5
4 bis  unter 12 Monate 5-10
1 bis unter 7 Jahre 10-15
7 bis unter 10 Jahre 15-20
10 bis unter 13 Jahre 20-30
13 bis unter 15 Jahre 25-35
ab 15 Jahren 30-60
Schwangere und Stillende 30-60

 

Biotin gesund für Haare, Haut und Nägel Anwendung

Kräftiges Haar mit Glanz und Spannkraft, gepflegte, feste Fingernägel, eine reine, zarte Haut all das kannst du durch Biotin kriegen. Du musst viele Lebensmittel mit hohem Gehalt an Biotin zu dir nehmen und das für mindestens 3 Monate. Ich nehme einen Nahrungsergänzungsmittel, der 10 Mg Biotin erhält. Da es keine Überdosierung von Biotin gibt, wirken diese 10 Mg Biotin nur mit Vorteile für deine Gesundheit und Schönheit.

Hier kannst du das Biotin, dass ich benutze kaufen.
Biotin gesund

Ein Gedanke zu „Biotin gesund für Haare, Haut und Nägel?

  1. Pingback: Gesunde Haare und Nägel - Tipps für gesunde Haare und Nägel - Be Handsome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.